Up 2010 » Grenzwanderung

Vom Waxdiener durch den Bettlergarben auf den Halterturm:
Auch dieses Jahr hat die Gemeinde Pfaffstätten gemeinsam mit dem Heimatkundeverein am Nationalfeiertag zur Grenzwanderung eingeladen. Diesmal im Rahmen des Pfaffstättner Kultur Cuvées marschierte eine interessierte Wandergruppe unter der Leitung von Obmann Dr. Gunther Kacerovsky auf alten Pfaden - Pfaffstätten besitzt hierzu Protokolle zurück bis ins Jahr 1703. Manche Geschichte und vergessene Flurdenkmäler - wussten Sie dass am Hühnerberg Kalkbrennöfen standen? - versüßten den nicht ganz leichten Rundkurs. 2 Labestationen und eine Mittagspause auf der Rudolf-Proksch Hütte taten das ihre.
IMG_5F8262s
IMG_5F8268s
IMG_5F8270s
IMG_5F8271s
IMG_5F8275s
IMG_5F8276s
IMG_5F8277s
IMG_5F8278s
IMG_5F8280s
IMG_5F8285s
IMG_5F8286s
IMG_5F8287s

Anzahl Bilder: 12 | Letzte Aktualisierung: 18.12.15 18:25 | Erzeugt von JAlbum & Cameleon_4.3 | Hilfe