Up 2008 » Sonderausstellung

Die Sonderaustellung 2008 stand unter dem Motto "Ein Streifzug durch die Geschichte Pfaffstättens". Im Ambiente des Lilienfelderhofes wurden Objekte aus dem Heimatmuseum gezeigt. Insbesondere wurden das Beziehungen des Ortes zu einer Vielzahl von zu den Klöstern dargestellt, wobei den Cisterciensern besondere Beachtung geschenkt wurde. Der nunmehrige "Hausherr" des Lilienfelderhofes Architekt D.I. Walter Hildebrand führte die zahlreich erschienen Besucher durch den ehemaligen Wirtschaftshof des Klosters Lilienfeld, zu dem die Pfaffstättner eine enge Beziehung haben. Es war diese vielleicht die letzte Möglichkeit, von dem Bauwerk in seinem ursprünglichen, leider schon sehr desolaten Zustand Abschied zu nehmen.
Ansprache_1
Ansprache_2
Ansprache_3
Ansprache_4
P1010004

Anzahl Bilder: 5 | Letzte Aktualisierung: 17.12.15 16:43 | Erzeugt von JAlbum & Cameleon_4.3 | Hilfe
Fotos: Gunther Kacerovsky